3,70% p.a.
  • Sicherheit der Geldanlage
  • hohe Tagesgeldzinsen
  • immer liquide bleiben

Festgeld

Tagesgeld

Aareal Bank Festgeld

Ihre Vorteile beim Aareal Bank Festgeld

Das Aareal Bank Festgeld überzeugt im redaktionellen Test mit hohen Zinsen, einer erweiterten Einlagensicherung und einem umfassenden Kundenservice. Anleger erhalten momentan Zinsen in Höhe von bis zu 3,60% p.a. für einen Anlagezeitraum von 10 Jahren. Alle Einlagen bei der Aareal Bank sind bis 100.000 Euro und zu 100 Prozent abgesichert.

Eine Besonderheit beim Festgeld der Aareal Bank ist, dass das Festgeldkonto über den Berliner Zinsmarktplatz Weltsparen verwaltet wird. Wie auch die anderen Angebote des Festgeld-Vergleichs ist das Festgeldkonto der Aareal Bank komplett kostenlos.

Wichtig: Das Festgeld der Aareal Bank ist nur über Weltsparen abschließbar. Weltsparen ist der erste Online-Marktplatz für europäische Festgelder.

Konditionen und Zinsen

  • Festgeldzinsen bis zu 3,60% p.a.
  • Laufzeiten von 12, 24, 36, 48 und 60 Monaten
  • Mindesteinlage: 1.000,00 €
  • Maximaleinlage: 100.000,00 €
  • 0,00€ Kontoführungsgebühren
  • Weltspar-Konto als Referenzkonto nutzen
  • Zinsgutschrift erfolgt jährlich
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro




Ihre Vorteile beim Aareal Bank Festgeld

Bis zu 3,60% Zinsen pro Jahr Stand: 26.02.2024 / mehr Details siehe unten

- Kostenlose Kontoführung
- 100 % sicher: Einlagensicherung über gesetzliche Mindestsicherung hinaus

Minimaleinlage: 1.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Aareal Bank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Aareal Bank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
1224364860
1.000,00 €1.000.000,00 €3,50%3,60%3,40%3,50%3,50%

Stand: 26.02.2024

Aareal Bank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Aareal Bank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: 15% des haftenden Eigenkapitals der Bank
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.
Aareal Bank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Aareal Bank Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: Passwort
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenfrei
Kontoführung: Kostenfrei
Kontoauflösung: Kostenfrei
Aareal Bank Festgeld eröffnen

Stand: 26.02.2024



Ausführlicher Test

Bei der Aareal Bank erhalten Kunden ein Festgeld mit hohen Zinsen bei vergleichsweise kurzen Laufzeiten von 12 bis 60 Monaten. Aktuell beträgt der Zinssatz für die längste Laufzeit von 60 Monaten 3,60% Zinsen p. a. Der Zinssatz ist bei der Aareal Bank für die gesamte Laufzeit der Festgeldanlage garantiert. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt jährlich, die Ausschüttung der Zinsen allerdings erst am Ende der gewählten Laufzeit. Die Zinsen werden nach Ablauf der Laufzeit direkt auf das Weltspar-Konto gutgeschrieben.

Empfehlenswert ist eine Einlage von maximal 100.000 Euro, da dieser Betrag der Obergrenze der gesetzlichen Einlagensicherung entspricht. Das Festgeldkonto der Aareal Bank ist ab einer Mindestanlage von 1.000,00 € verfügbar und eignet sich so auch für Sparer, die gerne kleinere Beträge anlagen möchten.

Eröffnung über Weltsparen
Das Festgeld der Aareal Bank wird über den Online-Marktplatz Weltsparen abgeschlossen. Zunächst muss ein kostenloses Weltspar-Konto eröffnet werden, welches als Referenzkonto dient. Auf das Weltspar-Konto wird der gewünschte Anlagebetrag überwiesen und anschließend auf das Festgeldkonto übertragen.

Fazit: Das Festgeldkonto der Aareal Bank überzeugt im redaktionellen Test. Die Zinsen sind überdurchschnittlich, die Sicherheit bis 100.000 Euro gewährleistet und die kostenlose Kontoführung und die jährliche Zinsgutschrift runden das Angebot ab. Daumen hoch!

Sicherheit und Einlagensicherung

Die Einlagen von Privatkunden sind bei der Aareal Bank über die gesetzliche Entschädigungseinrichtung deutscher Banken (EdB) bis zu 100.000 Euro je Kunde zu 100 Prozent abgesichert. In letzter Instanz haftet also der Staat bei einer Bankenpleite.

Wichtig für Festgeldsparer: Eine vorzeitige Auszahlung, vor dem Ende der Laufzeit, ist generell ausgeschlossen. Außerdem wird das Festgeldkonto automatisch für die gleiche Laufzeit und den aktuellen Zinssatz wieder angelegt, wenn nicht bis spätestens fünf Tage vor Fälligkeit über den Zinsbroker Weltsparen die automatische Verlängerung deaktiviert wird.

Kontaktdaten

Aareal Bank AG
Paulinenstraße 15
D-65189 Wiesbaden

Tel.: +49 0611 3480
Fax.: +49 0611 348-72217

E-Mail: impressum@aareal-bank.com
Internetadresse: www.aareal-bank.com/


Aareal Bank Festgeld eröffnen

News