1,60% p.a.



pbb direkt Festgeld

Ihre Vorteile beim pbb direkt Festgeld

Ab sofort bietet die Deutsche Pfandbriefbank Privatpersonen die Möglichkeit, ihr Erspartes sicher und planbar zu attraktiven Konditionen anzulegen. Das pbb direkt Festgeld ist auf die Bedürfnisse moderner Anleger zugeschnitten. Mit bis zu 1,40% Zinsen p.a. und Laufzeiten zwischen 6 und 120 Monaten können bereits Minderjährige ihr Geld mittelfristig sicher und rentabel auf dem kostenlosen Festgeldkonto deponieren. Zugang zum Angebot haben Neu- und Bestandskunden bereits ab 5.000,00 €.

Vor Laufzeitende kann über das Geld nicht verfügt werden. Dafür erhalten Anleger einen Zinssatz, der über den gesamten Anlagezeitraum garantiert wird. Auf Wunsch wird die Festgeldanlage bei Fälligkeit verlängert. Die Zinsen werden entweder auf dem Tagesgeldkonto oder zur Wiederanlage auf dem Festgeldkonto gutgeschrieben. Über die Sicherheit der Einlagen muss sich kein Kunde Gedanken machen, denn diese sind in Millionen-Höhe abgesichert.

Konditionen und Zinsen

  • Bis zu 1,40% Zinsen p.a.
  • Laufzeiten von 6, 12, 24, 36, 60 und 120 Monaten
  • Kostenlose Kontoführung
  • Zinsgutschrift zum Laufzeitende bzw. ab 2 Jahre jährlich
  • Mindesteinlage 5.000,00 €
  • Anlagebetrag unbegrenzt
  • Auch für Minderjährige geeignet
  • Einrichtung von Gemeinschaftskonten möglich
  • Anlage auch für Betriebsvermögen von natürlichen Personen
  • Einlagensicherung bis 591,0 Millionen Euro pro Kunde




Ihre Vorteile beim pbb direkt Festgeld

Bis zu 1,40% Zinsen pro Jahr Stand: 21.05.2018 / mehr Details siehe unten

- Keine Maximaleinlage
- Auch für Minderjährige geeignet
- Anlage für Betriebsvermögen von natürlichen Personen möglich
- 100 % sicher: Einlagensicherung über gesetzliche Mindestsicherung hinaus

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Unter der Marke pbb direkt bietet Deutsche Pfandbriefbank AG ein Festgeldkonto an, das vor allem durch eine hohe Einlagensicherung überzeugt. Das kostenlose Festgeldkonto kann auch von Minderjährigen eröffnet und zur Anlage für Betriebsvermögen von natürlichen Personen genutzt werden.

pbb direkt Festgeld eröffnen

Zinssätze beim pbb direkt Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
612243660120
5.000,00 €unbegrenzt0,10%0,25%0,55%0,70%1,00%1,40%

Stand: 21.05.2018

pbb direkt Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim pbb direkt Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: 591,0 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.
pbb direkt Festgeld eröffnen

Weitere Details zum pbb direkt Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: iTAN-Card
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
pbb direkt Festgeld eröffnen

Stand: 21.05.2018



Ausführlicher Test

Mit Laufzeiten von 6 bis 120 Monaten und Zinsen von bis zu 1,40% p.a. ist das pbb direkt Festgeld vor allem für Anleger mit kurz- bis mittelfristigem Anlagehorizont geeignet. Das pbb direkt Festgeldkonto ist vollkommen gebührenfrei, weder für die Kontoführung noch für die Erteilung von Vollmachten sowie die Einrichtung von Gemeinschaftskonten verlangt sie Geld.

Die Mindestanlagesumme wurde mit 5.000,00 € relativ moderat angesetzt. Hervorzuheben ist auch, dass das Festgeldkonto von Minderjährigen eröffnet werden kann. Somit können auch Jugendliche ihr Erspartes sicher anlegen und Wünsche mit dem eigenen Geld erfüllen. Die umfangreiche Einlagensicherung gewährleistet, dass die Gelder der Kunden bei der Deutsche Pfandbriefbank AG in sehr sicheren Händen ist.


Sicherheit und Einlagensicherung

Die Kundeneinlagen bei der pbb direkt sind durch zwei voneinander unabhängige Einlagensicherungssysteme abgesichert. Für das Guthaben auf Festgeld- und Tagesgeldkonten bei der Deutsche Pfandbriefbank AG greift zum einen die gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro. Darüber hinaus ist die pbb dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB) angeschlossen. Über diesen Fonds sind die Einlagen jedes einzelnen Kunden der pbb Deutsche Pfandbriefbank mit bis zu 591,0 Millionen Euro pro Kunde abgesichert.

Die pbb direkt verfügt zusätzlich durch hohe Sicherheitsstandards beim Online-Banking. Neben der verschlüsselten Datenübertragung wird jede Transaktion über das iTAN-Verfahren abgewickelt.

Kontaktdaten

Deutsche Pfandbriefbank AG
Freisinger Str. 5
85716 Unterschleißheim

Telefon: +49 (0) 89 9192 90 900
Telefax: +49 (0) 89 2880 10319

E-Mail: info@pfandbriefbank.com
Internet: http://www.pbbdirekt.com

Bankleitzahl (BLZ): 700 105 00
BIC/SWIFT-Code: REBMDEMMXXX


pbb direkt Festgeld eröffnen