1,60% p.a.



DenizBank Festgeld

Ihre Vorteile beim DenizBank Festgeld

Festgeld mit hohen Zinsen und durchweg attraktiven Konditionen – das bietet die DenizBank renditeorientierten Anlegern jetzt auch in Deutschland. Die österreichische Bank bietet derzeit einen Zinssatz von bis zu 1,60% p.a. auf das Festgeldkonto, wobei die Laufzeiten individuell zwischen 3 und 120 Monaten wählbar sind. Kunden profitieren darüber hinaus von der komplett kostenlosen Kontoführung sowie einem zugehörigen Stammkontos, das unbegrenzt Überweisungen innerhalb der EU ermöglicht. Die Mindesteinlage des DenizBank Festgelds liegt bei moderaten 1.000,00 €. Wer mehr anlegen will, kann dies bis zum Maximum von 1.000.000,00 € tun. Wichtig ist überdies die Sicherheit der Einlagen des Festgeldkontos, die bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent gewährleistet ist. Die Konditionen des Angebots gelten für Neu- und Bestandskunden.

Konditionen und Zinsen

  • Bis zu 1,60% Zinsen p.a.
  • Über die gesamte Laufzeit garantiert
  • Laufzeiten von 3 bis 120 Monaten
  • Bereits ab einer Mindesteinlage von 1.000,00 €
  • Maximaleinlage: 1.000.000,00 €
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Kostenlose Überweisungen über das Stammkonto
  • Unbegrenzte Anzahl an Festgeldkonten
  • Einfache Verlängerung nach Fälligkeit
  • Einlagensicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent



Ihre Vorteile beim DenizBank Festgeld

Bis zu 1,60% Zinsen pro Jahr Stand: 19.06.2018 / mehr Details siehe unten

- Laufzeiten von 3 Monaten bis 10 Jahren
- Mindestanlagesumme nur 1.000 Euro
- Maximaleinlage 1.000.000 Euro
- Höchster Zinssatz im Vergleich bei 12 Monaten Laufzeit

Minimaleinlage: 1.000,00 €

Maximaleinlage: 1.000.000,00 €

Mindestanlagedauer: 3 Monate

Das DenizBank Festgeld zählt zu den Testsiegern unseres Vergleichs. Es bietet die höchsten Zinsen bei 12 und mehr Monaten Laufzeit. Als österreichische Bank sind Einlagen über die Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H. bis zu einer Grenze von 100.000 Euro pro Person zu 100 % angesichert. Angesichts der Grenze der Einlagensicherung empfehlen wir - trotz 1 Mio. Euro Maximalanlage - nicht mehr als 100.000 Euro pro Person auf dem Festgeldkonto der DenizBank anzulegen. Bis zu dieser Grenze kann die DenizBank aber als uneingeschränkt sicher angesehen werden.

DenizBank Festgeld eröffnen

Zinssätze beim DenizBank Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
369121824364860728496108120
1.000,00 €1.000.000,00 €0,45%0,55%0,65%0,75%0,80%1,00%1,15%1,35%1,35%1,40%1,45%1,50%1,55%1,60%

Stand: 19.06.2018

DenizBank Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim DenizBank Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
DenizBank Festgeld eröffnen

Weitere Details zum DenizBank Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: online
Zugangsverfahren Online-Banking: Pin/Tan, mTan
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
DenizBank Festgeld eröffnen

Stand: 19.06.2018


Ausführlicher Test

Die DenizBank gehört im Festgeld-Vergleich zu den derzeit besten Anbietern. Speziell mit der hohen Verzinsung von 1,60% kann das Geldinstitut viele Punkte sammeln. Der Zinssatz gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden und wird über die gesamte Laufzeit garantiert. Apropos: Je nach Bedarf lässt sich frei aus einem breiten Angebot an Laufzeiten zwischen 3 und 120 Monaten wählen. Somit besitzen Sparer in dieser Hinsicht viel Flexibilität. Die Mindesteinlage liegt mit 1.000,00 € im üblichen Bereich. Anlegern empfehlen wir, die für Privatkunden gültige Einlagensicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent zu beachten. Bis zu dieser Höhe können wir das kostenlose Festgeldkonto uneingeschränkt empfehlen.

Fazit: Ein kostenloses Festgeldkonto mit Top-Zinsen von bis zu 1,60% p.a. inklusive einem ebenfalls kostenlosen Stammkonto für Überweisungen – ein ideales Angebot für Festgeldsparer.

Sicherheit und Einlagensicherung

Als österreichische Universalbank unterliegt die DenizBank AG den in Österreich geltenden Bestimmungen zur Einlagensicherung (§§ 93 ff Bankwesengesetz). Die DenizBank ist Mitglied der gesetzlichen Sicherungseinrichtung Banken & Bankiers. Damit sind Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent generell abgesichert – das gilt auch für Anlagen deutscher Sparer. Das Online-Banking entspricht aktuellen Sicherheitsstandards. Die DenizBank AG ist Teil der internationalen DenizBank A. Ş., einer der größten Privatbanken der Türkei. Die DenizBank-Gruppe gehört seit Ende 2012 zu 99,85 Prozent der Sberbank, der größten Bank Russlands.

Kontaktdaten

DenizBank AG
Zweigniederlassung Frankfurt/Main
Münchener Straße 7
D-60329 Frankfurt/Main

Telefon: +49 69/4272 603-0
Telefax: +49 69/4272 603-4629

E-Mail: servicecenter@denizbank.de
Internetadresse: www.denizbank.de

Bankleitzahl (BLZ): 500 307 00
BIC/SWIFT-Code: ESBK DE FF


DenizBank Festgeld eröffnen


DenizBank Festgeld Standard 160x600